Mit einem Klick auf die Karte oder den Titel (Name der Stadt/Klinik) erreichen Sie die Detailseite des Zentrums mit noch mehr Informationen ...

München: Neurologische Klinik der Ludwig-Maximilians-Universität

Klinikum Großhadern
81377 München, Marchioninistr. 15

Ambulanz für Bewegungsstörungen

Auskünfte und Terminvereinbarungen nach Überweisung durch Neurologischen Facharzt
unter Telefon 089-4400 7 3690

Ansprechpartner KNP / Klinische Studien

Prof. Dr. med. Kai Bötzel
Email: kai.boetzel@med.uni-muenchen.de

 

letzte Aktualisierung: 03.07.2015


Die Neurologische Klinik im Klinikum Großhadern ist die Neurologische Universitätsklinik der Ludwig-Maximilians-Universität München. Seit 1988 besteht ein Schwerpunkt der Klinik in der Betreuung von Patienten mit Parkinson-Syndrom und anderen Basalganglienerkrankungen.


In der Ambulanz für Bewegungsstörungen werden mehrere hundert Patienten mit Parkinsonerkrankung und anderen extrapyramidalmotorischen Bewegungsstörungen langjährig betreut.


Schwerpunkte der Arbeitsgruppe sind die Früh- und Differentialdiagnose der Parkinson-Syndrome durch pharmakologische Testung, die Bildgebung durch nuklearmedizinische Verfahren, sowie die Erprobung neuer Therapien im Rahmen von multizentrischen Medikamentenstudien.

 

In Zusammenarbeit mit der Neurochirurgischen Klinik am Klinikum Großhadern wird seit 1998 die Tiefenhirnstimulation angeboten.

 

Weitere Informationen im Internet:
www.nefo.med.uni-muenchen.de

 

 

Klinikum Großhadern München